JavaScript im Browser aktivieren

Einige unserer Webseiten beinhalten JavaScript, es ist also wichtig, dass du das in deinem Browser aktiviert hast, denn falls nicht, könnte der Inhalt oder die Funktionalität der Seite limitiert oder nicht verfügbar sein.

Hier findest du eine Anleitung zum Aktivieren von JavaScript für die fünf meist genutzten Browser.


 Internet Explorer

  1. Öffne deinen Browser, klick auf das Symbol „Extras“ und wähle „Internetoptionen“ aus dem Menü aus.
  2. Das „Internetoptionen“-Fenster wird nun auftauchen.
  3. Klick auf den Reiter „Sicherheit“ und dann auf „Stufe anpassen“.
  4. Ein „Sicherheitsrichtlinie – Internetzone“-Fenster wird auftauchen; scrolle runter bis zum Abschnitt „Scripting“.
  5. Bei der Option „Active Scripting“ klickst du auf „Aktivieren“.
  6. Wenn ein Fenster mit der Warnung: „Sind Sie sicher, dass Sie die für diese Zone ändern möchten?“ erscheint, dann wähle „Ja“.
  7. Im Fenster „Internetoptionen“ klickst du jetzt auf „OK“, um es zu schließen.
  8. Klick auf „Aktualisieren“ in deinem Browser, um die Seite neu zu laden.

 Mozilla Firefox

  1. Gib in der Adressleiste about:config ein und drücke Enter.
  2. Bestätige den Warnhinweis.
  3. Gib im Suchfeld „javascript.enabled“ ein.
  4. Klick auf die Präferenz „javascript.enabled“ (mit Rechtsklick), um den Wert von „false“ auf „true“ zu ändern.
  5. Schließ den „Config“-Reiter.
  6. Klick auf „Seite neu laden“ in deinem Browser, um die Seite zu aktualisieren.

 Google Chrome

  1. Öffne deinen Browser, klick auf „Einstellungen“.
  2. Der Reiter mit den Einstellungen wird sich in deinem Browser öffnen. Scroll runter und klick auf „Erweiterte Einstellungen“.
  3. Unter „Sicherheit und Datenschutz“ solltest du nun auf „Inhaltseinstellungen“ klicken.
  4. Nun öffnet sich das Fenster „Inhaltseinstellungen“. Scroll runter bis zum Abschnitt „JavaScript“ und wähle „Zugelassen (empfohlen)“.
  5. Deine Auswahl ist gespeichert.
  6. Schließ den „Einstellungen“-Reiter des Browser.
  7. Klick auf „Diese Seite neu laden“ in deinem Browser, um die Seite zu aktualisieren.

 Opera

  1. Klick auf „Menü“, fahr mit deiner Maus auf „Einstellungen“ und anschließend auf „Schnelleinstellungen“ und setze das Häkchen bei „JavaScript aktivieren“.
  2. Falls du die Menüleiste siehst, dann klick auf „Extras“, fahr mit deiner Maus auf „Schnelleinstellungen“ und setz das Häkchen bei „JavaScript aktivieren“.

  Apple Safari

  1. Im Menü des Browsers solltest du auf „Safari“ klicken und dann „Einstellungen“ auswählen.
  2. Im Fenster „Einstellungen“ klickst du nun auf den Reiter „Sicherheit“.
  3. Geh in diesem Reiter auf „Webinhalt“ und setz anschließend bei „JavaScript aktivieren“ das Häkchen.
  4. Klick auf „Seite neu laden“ in deinem Browser, um die Seite zu aktualisieren.

JavaScript aktiviert, aber immer noch Probleme?

Fall du JavaScript aktiviert hast, aber immer noch auf diese Seite hier weitergeleitet wirst, wenn du versuchst, eine Seite zu öffnen, dann verhindert wahrscheinlich ein Add-On in deinem Browser das korrekte Ausführen von JavaScript. Du kannst das entsprechende Add-On deaktivieren oder einen anderen Browser verwenden, um Zugang zur Seite zu bekommen.

War dieser Beitrag hilfreich?