Deine E-Mail-Adresse ist alt/nicht mehr zugänglich

Wenn du keinen Zugriff auf dein RuneScape-Konto hast, ist es wirklich sehr wichtig, dass du dich mit deinem E-Mail-Anbieter in Verbindung setzt, um dies zu ändern. Es ist einfach, eine neue E-Mail aufzusetzen und den Verlust des Zugangs zu einer alten E-Mail als Lästigkeit abzutun. Diese E-Mail-Konten enthalten jedoch oft wichtige und heikle Informationen.

Alle E-Mail-Konten von euch, auf die ihr nicht zugreifen könnt, sind ein ernstzunehmendes Sicherheitsrisiko.

Du solltest dein Bestes versuchen, dein E-Mail-Konto zurückzubekommen, weil:
 
  • Es der einfachste Weg ist, dein RuneScape-Konto abzusichern.
  • Dieselbe E-Mail-Adresse von dir auch für andere wichtige Konten verwendet worden sein könnte.
  • Du dort noch E-Mails mit heiklen Informationen haben könntest.
  • Ein Konto, das du nicht abgesichert hast, ein Konto ist, auf das jemand anderes Zugriff erhalten könnte.
Das Zurückerhalten deines E-Mail-Kontos
 

Um dein E-Mail-Konto zurückzubekommen, solltest du den entsprechenden Schritten deines E-Mail-Anbieters folgen. Hier sind die Hilfeseiten der Top 5 E-Mail-Anbieter, die dir dabei helfen können, wieder Zugang zu deinem E-Mail-Konto zu erhalten:

 
Das Löschen deines E-Mail-Kontos
 
Wenn dein E-Mail-Konto gelöscht wurde und du kein Zugriff darauf hast, kannst du es vielleicht nachempfinden. Um das zu tun, musst du einfach nur ein neues Konto bei demselben Anbieter erstellen und versuchen, dieselbe E-Mail-Adresse zu verwenden, die du vorher hattest.
 
Viele Anbieter von kostenlosen E-Mail-Adressen löschen Konten, wenn sie eine Weile lang nicht genutzt wurden. Das ist bei vielen Anbietern unterschiedlich:
 
Gmail von Google ist bekannt dafür, E-Mail-Konten auch nach langer Zeit der Inaktivität noch bestehen zu lassen. Du kannst es sogar so einstellen, dass du eine Nachricht bekommst, wenn es für eine gewisse Zeit inaktiv war.
 
Microsoft markiert Konten als inaktiv/löscht Konten nach 365 Tagen der Inaktivität. Das bedeutet, dass du dich in dein E-Mail-Konto von Microsoft einloggen solltest, bevor diese Zeit abläuft, damit es weiterhin aktiv bleibt.
 
Yahoo löscht Konten nach ungefähr 365 Tagen der Inaktivität. Du solltest dich also bei deinem Konto von Yahoo einloggen, bevor diese Zeit abläuft, damit es weiterhin aktiv bleibt.
 
AOL löscht Konten nach bereits 90 Tagen der Inaktivität. Du solltest dich also bei deinem Konto von AOL/AIM einloggen, bevor diese Zeit abläuft, damit es weiterhin aktiv bleibt.
 
 
 
Wenn deine E-Mail eine Arbeits- oder Universitäts-E-Mail war, es deinen Anbieter nicht mehr gibt oder du trotz der oben genannten Schritte einfach keinen Zugriff auf dein E-Mail-Konto bekommst, kannst du dein Passwort und deine E-Mail vielleicht auch komplett zurücksetzen. Geh zum Artikel Ich habe meine registrierte E-Mail vergessen, um mehr darüber zu erfahren.

 

War dieser Beitrag hilfreich?