Wie aktiviere ich SSL bei meinem Mac?

Warum sollte ich das tun?

SSL ist eine andere Art verschlüsselter Verbindung als die, die normalerweise vom RuneScape-Client verwendet wird. Wenn SSL aktiviert ist, kann der RuneScape-Client eine Verbindungsart verwenden, die nicht von den üblichen Ports abhängt, sodass eine Verbindung auch bei gesicherten oder eingeschränkten Internet-Verbindungen möglich ist.

Wie kann ich dies tun?

  1. Öffne das Terminal (/Programme/Dienstprogramme/Terminal).
  2. Tipp folgenden Befehl ein (dieser Befehl geht davon aus, dass sich der offizielle RuneScape-Client in deinem Programm-Ordner befindet):
    nano /Applications/RuneScape.app/Contents/Info.plist
  3. Dies öffnet die Datei, die alle Java-Einstellungen für den Client beinhaltet.
  4. Such die Zeile:
    <string>-Dcom.jagex.config= https://www.runescape.com/jav_config.ws </string>
    und gib darunter eine neue Zeile ein:
    <string>-Dhttps.protocols=SSLv3</string>
  5. Speichere die Datei.

Wenn du die Datei nicht bearbeiten kannst, weil sie schreibgeschützt ist, musst du die Datei erst entsperren, indem du folgende Schritte ausführst:

  1. Klick auf die Datei ‚Info.plist‘
  2. Geh zu deiner oberen Leiste.
  3. Klick auf die Option ‚Datei‘.
  4. Klick in diesem Menü auf ‚Infos zu‘.
  5. In diesem Fenster gibt es unter ‚Allgemein‘ entweder ein Kästchen mit ‚Gesperrt‘, wo du das Häkchen entfernen kannst, oder du kannst unter ‚Freigabe & Zugriffsrechte‘ auf das kleine Schloss-Symbol klicken und dort einstellen, dass dein Profil die Rechte ‚Lesen & Schreiben‘ haben soll.
  6. Speichere all Zugriffsrechte und bearbeite nun die Datei, indem du die Zeile von Schritt 4 hinzufügst.

Hast du Probleme bei diesen Schritten?

Community: Hol dir in unserem Forum Hilfe

Und wenn das mein Problem nicht löst?

Wir haben eine  Liste  mit weiteren Informationen und Lösungen für häufige Verbindungsprobleme zusammengestellt - vielleicht findest du dort eine Antwort!

War dieser Beitrag hilfreich?