Was ist eine Bank-PIN?

Die Bank-PIN funktioniert wie jeder andere vierstellige PIN-Code, beispielsweise für deine Bankkarte, den du eingeben musst, um Zugriff auf die Gegenstände in deiner Bank zu erhalten. Du kannst deine eigene Bank-PIN erstellen, indem du zu einer beliebigen Bank in Gielinor gehst.

Die Bank-PIN wird dir ein sicheres Gefühl geben, während du nicht RuneScape spielst, und es dauert nur ein paar Sekunden, um auf deine Gegenstände zuzugreifen, wenn du dich wieder einloggst.

Gegenstände deponieren
Bevor du dich aus dem Spiel ausloggst, solltest du immer deine teuersten und seltensten Gegenstände in deinem Bankschließfach deponieren.

Das kannst du tun, indem du mit einem der Bankangestellten im Spiel sprichst oder indem du seltene oder wertvolle Gegenstände mithilfe von SB-Schaltern, die du in den meisten Banken im Spiel findest, deponierst.

Top-Tipp
Du musst deine Bank-PIN immer nur im Spiel eingeben. Wenn du an irgendeinem anderen Ort danach gefragt wirst, ist dies mit großer Sicherheit ein Betrugsversuch.

Jagex wird dich nie nach deiner Bank-PIN fragen. Niemand außer dir selbst sollte sie kennen! Nicht einmal Freunde oder Familienmitglieder!

 

Brauchst du Hilfe?

War dieser Beitrag hilfreich?