Retro- und EdK-Modus

Spielversionen: RS_Rune_final.png

Die EdK, oder auch die Evolution des Kampfes, ist ein Spiel- und Kampfmodus von RuneScape. Sie wurde 2012 mit neuen Fähigkeiten und neuen Interfaces (z.B. der Karte, dem Chatfenster, dem Inventar und vielen weiteren) veröffentlicht.

Die beiden Modi, die EdK bzw. der Retro-Modus, bestehen jeweils aus zwei Teilen – dem Interface und dem Kampfsystem. Du kannst die Interfaces und Kampfstile wie du möchtest miteinander kombinieren!

Falls die Interfaces auf einmal so wie früher aussehen (bzw. wie in Old School RuneScape), kann es sein, dass du im Retro-Modus gelandet bist.

 

Interface

 

EdK

Retro-Modus

KARTE    

   EoC.png

   kegacy.png

MENÜ  

EoC_settings.PNG

legacy_menu.PNG

CHAT

EoC_chat.PNG

legacy_chat.PNG

Visuell wird dir auch auffallen, dass deine Trefferpunkte im Retro-Modus zehnmal niedriger sind als die bei der EdK (dies beeinflusst jedoch nicht, wie schnell du sterben würdest).

 

Kampf

EdK

Retro-Modus

Neue Features wie Fähigkeiten und der Revolution-Modus.

Zwei Arten des Angriffs – normale automatische Angriffe und Spezialangriffe mithilfe von Waffen mit einem Spezialangriff.

 

  

Vom Retro-Modus zum EdK-Modus wechseln
Du kannst deine Einstellungen ändern, indem du diesen Schritten folgst:

 

EdK

Retro-Modus

1

Drück auf deiner Tastatur auf Esc, um die Optionen zu öffnen.

 

2

Klick auf ,Einstellungen‘.

settings.png

3

Wähle ‚Spielablauf‘.

gameplay.png
4

Wähle ‚Sonstiges‘. 

misc.png

5

Unter ‚Sonstiges‘, wähle ‚Retro-Modus‘ und entferne das Häkchen bei ‚Retro-Interfacemodus‘. 

legacy_mode.png

War dieser Beitrag hilfreich?