Skalierungsprobleme bei Interfaces auf High-DPI-Monitoren auf Windows 10

Durch ein Update schaltet Windows 10 die Skalierung für hohe DPI-Einstellungen automatisch für hochauflösende Bildschirme ab.

Falls du diese Einstellung deaktivierst, schaltet Windows sie danach wieder ein. Dadurch wird das RuneScape-Fenster auf einmal sehr klein dargestellt, wie hier zu sehen ist.

  DPI_-_in_game.jpg dpi_login_screen.jpg

 

Skalierung aktivieren
Du musst den Registry-Editor verwenden, um Windows mitzuteilen, dass du externe Manifest-Dateien verwenden willst. Bevor du das jedoch tust, empfehlen wir, dass du zur Sicherheit deine persönlichen Daten sicherst und für dein System einen Sicherungspunkt

erstellst.
 

 

1

Lade diese Manifest-Datei herunter.

2

Platziere die Datei in folgendem Ordner:

C:\Program Files\Jagex\RuneScape Launcher


Falls du das Verzeichnis nicht finden kannst, rechtsklick auf das Spiel-Symbol auf deinem Desktop und wähle „Datei im Verzeichnis öffnen“ aus und zieh die Manifest-Datei von deinen Downloads in den Ordner.

3

Klick auf ‚Start‘ und wähle ‚Ausführen‘ aus.

Tippe ‚regedit.exe‘ ein.

Klick auf OK.

4

Gehe zu 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SideBySide

5

Rechtsklick auf das leere Feld und wähle ‚neu‘ aus, danach dann DWORD(32 bit) mit dem Namen PreferExternalManifest.

6

Stelle den Wert auf 1.

 

7

Rechtsklick auf deine RuneScape-Verknüpfung oder JagexLauncher.exe und wähle ‚Einstellungen‘ aus.

Aktiviere die Skalierung für hohe DPI-Einstellungen.

Es kann sein, dass du Schritt 7 jedes Mal ausführen musst, wenn du RuneScape spielen willst.

JagexLauncher.exe.manifest
(436 Bytes)
War dieser Beitrag hilfreich?