NXT auf einem Mac – Wie kann man...

... den Fortschritt des NXT-Caches überprüfen?

Du musst das vielleicht tun, wenn dein Client nur sehr langsam Gegenden und Landschaften (wie zum Beispiel Bäume oder Gebäude) um deinen Charakter herum lädt. Wenn er nicht voll geladen hat, kann es die Performance reduzieren und insbesondere dann Verzögerungen verursachen, wenn du plötzlich durch Teleportation in andere Gebiete wechselst oder in eine Instanz gehst.

Um den Fortschritt des Caches zu überprüfen:

  1. Als Erstes solltest du den NXT-Client offen und fokussiert haben.
  2. Benutze die Tastenkombination Alt Gr und ^, um die Entwicklerkonsole zu öffnen.
    • Die ^-Taste ist auf einer deutschen Tastatur unter der Esc-Taste und links neben der 1-Taste zu finden.
    • Falls diese Tastenkombination die Konsole nicht öffnet, dann versuche, die Sprache für deine Tastatur auf Deutsch zu ändern.
  3. Wenn einmal das Overlay offen ist, gib displayfps ein. Dadurch wird sich ein seperates Fenster öffnen, das dir Informationen über deine FPS und den Fortschritt deines Disk Caches zeigt.
  4. Der Fortschritt wird als Disk Cache bezeichnet und ist, wenn fertig, ungefähr acht bis neun GB groß.

Falls dein Cache eine weitaus geringere Zahl anzeigt, dann ist der Text vermutlich orange oder rot. Das bedeutet, dass du am besten warten solltest, bis alles fertig geladen ist, bevor du weiterspielst.

Der Cache wurde zwar so konzipiert, dass er auch im Spiel lädt, doch dabei kann es zu merklichen Performance-Schwankungen kommen, was den Download verlangsamt oder stoppt, falls der Client sehr niedrige FPS bemerkt.

War dieser Beitrag hilfreich?