Neustart von Netzwerk und Geräten

Der Neustart deines Modems/Routers kann Geschwindigkeitsprobleme verbessern. Durch einen Neustart werden überschüssige Informationen, die im Cache gespeichert sind, gelöscht und die Hardware und Software werden erneut synchronisiert.

So geht's:

  1. Schalte alle Computer und Geräte aus, die mit deinem Modem/Router verbunden sind.
  2. Schalte deinen Modem/Router aus und ziehe den Stecker raus.
  3. Lass deinen Modem/Router 60 Sekunden lang ausgesteckt.
  4. Steck den Stecker wieder rein und schalte deinen Modem/Router an. Erlaube ihm dabei, komplett hochzufahren, bis die Verbindungslichter eine stetige Verbindung anzeigen, bevor du deine Geräte wieder einschaltest.

 

War dieser Beitrag hilfreich?